Billardclub Tümmler 1932 Lindenhorst e.V.

Neuere Beiträge

01.09.2019 Tümmler Lindenh. I - TuS Kaltehardt I 6:2

Spiel 1
Dreiband groß
Roland Knop Volkmar Rudolph
Bälle :
30
Aufn. :
46
HS:
4
GD:
0,652
Bälle :
17
Aufn. :
46
HS:
4
GD:
0,370
2 : 0
Spiel 2
Dreiband groß
Bernd Stuhlmann Bernd Meier
Bälle :
29
Aufn. :
41
HS:
3
GD:
0,707
Bälle :
30
Aufn. :
41
HS:
7
GD:
0,732
0 : 2
Spiel 3
Dreiband groß
Markus Fleck Christof Bürgel
Bälle :
30
Aufn. :
36
HS:
5
GD:
0,833
Bälle :
15
Aufn. :
36
HS:
3
GD:
0,417
2 : 0
Spiel 4
Dreiband groß
Dirk Lendeckel Ulrich Synek
Bälle :
20
Aufn. :
50
HS:
3
GD:
0,400
Bälle :
19
Aufn. :
50
HS:
2
GD:
0,380
2 : 0
109 173 0,630 81 173 0,468 6 : 2



30.10.2019 Teampokal Dreiband Achtelfinale
ABC Merklinde- BC Tümmler Linenhorst 8:0

Spiel 1
Dreiband groß
Jörg Ikenmeyer Roland Knop
Bälle :
40
Aufn. :
40
HS:
5
GD:
1,000
Bälle :
30
Aufn. :
40
HS:
12
GD:
0,750
2 : 0
Spiel 2
Dreiband groß
Uwe Klein Bernd Stuhlmann
Bälle :
40
Aufn. :
61
HS:
3
GD:
0,656
Bälle :
39
Aufn. :
61
HS:
3
GD:
0,639
2 : 0
Spiel 3
Dreiband groß
Markus Dömer Markus Fleck
Bälle :
40
Aufn. :
48
HS:
4
GD:
0,833
Bälle :
19
Aufn. :
48
HS:
2
GD:
0,396
2 : 0
Spiel 4
Dreiband groß
Jens Eggers Dirk Lendeckel
Bälle :
40
Aufn. :
45
HS:
6
GD:
0,889
Bälle :
24
Aufn. :
45
HS:
5
GD:
0,533
2 : 0
160 194 0,825 112 194 0,577 8 : 0

Weitere Ergebnisse sind hier



31.08.2019 BG Münster 1 - Tümmler Lindenh. 1 4:4

Spiel 1
Freie Partie klein
Mario Schröer Dieter Schober
Bälle (x1.00):
106
Aufn. (x1.00):
20
HS:
22
GD:
5,30
Bälle (x1.00):
175
Aufn. (x1.00):
20
HS:
40
GD:
8,75
0 : 2
Spiel 2
Cadre 35/2
Joachim Eidner Ngoc Vi Ma
Bälle (x2.00):
127
Aufn. (x1.00):
20
HS:
27
GD:
6,35
Bälle (x2.00):
95
Aufn. (x1.00):
20
HS:
32
GD:
4,75
2 : 0
Spiel 3
Freie Partie klein
Eberhard Ernsting Horst Drews
Bälle (x1.00):
77
Aufn. (x1.00):
20
HS:
24
GD:
3,85
Bälle (x1.00):
87
Aufn. (x1.00):
20
HS:
23
GD:
4,35
0 : 2
Spiel 4
Cadre 35/2
Manfred Schmeken Peter Berger
Bälle (x2.00):
111
Aufn. (x1.00):
20
HS:
22
GD:
5,55
Bälle (x2.00):
54
Aufn. (x1.00):
20
HS:
13
GD:
2,70
2 : 0
659 80 8,24 560 80 7,00 4 : 4

Mässiger Saisonstart

Vorab: Billard macht bei 31°C nicht ganz soviel Spass

Peter spielte gegen Manfred Schmeken.
Manni kann zwar ganz gut Billard, aber die Art und die damit verbundene Ausstrahlung sind nicht jedermanns Sache.
Auf jeden Fall hielt er Peter schön im Zaum und gewann daher seine Partie sicher.

Horst spielt wie immer gut los und führet nach 16 A mit 71:38.
Nach einer 14er in der 17A schien die Sache erledigt, doch Eberhard machte auf einmal ernst und kämpfte sich auf 87:77 heran,
verpasste aber glücklicherweise den Nachstoss.

Vi spielte gegen den Altmeister Achim und erlebte eine Partie mit Höhen und Tiefen:
32:62 nach 9 A ; 85:81 nach 16A ; 95:127 am Schluss, weil Achim im Endspurt einfach besser war.

Dieter und Mario spielten bis zur 16 A bei 102:97 etwa gleichauf,
wobei Dieter mehr Probleme mit dem Tempo als mit Mario hatte.
Dann gelang Dieter seine Höchstserie und die Partie war gewonnen, weil Mario nicht mehr kontern konnte.

Das kann alles nur besser werden.

H. Drews



30.08.2019 BC BW Schwerte 2 - Tümmler Lindenh. 2 4:4

Spiel 1
Freie Partie klein
Dirk Hartwig Horst Drews
Bälle :
93
Aufn. :
25
HS:
12
GD:
3,72
Bälle :
83
Aufn. :
25
HS:
14
GD:
3,32
2 : 0
Spiel 2
Freie Partie klein
Michael Becker Patrick Bark
Bälle :
74
Aufn. :
25
HS:
9
GD:
2,96
Bälle :
95
Aufn. :
25
HS:
15
GD:
3,80
0 : 2
Spiel 3
Freie Partie klein
Bernd Herrmann Leopold Doll
Bälle :
56
Aufn. :
25
HS:
8
GD:
2,24
Bälle :
43
Aufn. :
25
HS:
13
GD:
1,72
2 : 0
Spiel 4
Freie Partie klein
Peter Bannert Harald Ludwig
Bälle :
51
Aufn. :
25
HS:
17
GD:
2,04
Bälle :
61
Aufn. :
25
HS:
13
GD:
2,44
0 : 2
274 100 2,74 282 100 2,82 4 : 4

Ein Punkt. Aber selbst angesichts derTatsache, dass wir Saunabillard gespielt haben, war die Leistung von uns nicht ausreichend.

Harald gegen Peter. Die Geschichte dieser Partie ist kurz erzählt.
Harald kam schlecht aus den Blöcken und schaltete ab der 10-ten Aufnahme in den Kampfschweinmodus, um wenigstens die Punkte zu retten.

Poldi gegen Bernd. Es kam, wie es kommen musste. Bernd spielte, wie eigentlich immer, Cadre 105/1.
Zusammen mit Poldis krankheitsbedingtem Trainingsrückstand eine ungesunde Mischung.
Dass Poldi mal gegen 2,24 GD verloren hat, ist auch schon ne Weile her.
2 Punkte weg.

Patrick gegen Michael. Die einzige Partie, der man, mit halb zugekniffenen Augen, das Attribut Billardpartie anhängen kann.
Da Patrick für die letzten 8 Bälle 5 Aufnahmen brauchte, kam Michael noch etwas ran.
Trotzdem 2 sichere Punkte.

Und dann die Krönung der Slapstickpartien: Horst gegen Dirk.
Dirk spielte wie wir ihn alle kennen.
Die Bälle haben sicherlich lange nicht mehr so viele Kilometer in einer Partie zurückgelegt.
Horst versuchte Billard zu spielen, machte aber schlicht zu viele leichte Fehler.
Wieder 2 Punkte weg.

Unentschieden beim Aufsteiger: Besser als der BVB, der beim Aufsteiger 0 Punkte geholt haben.

H. Ludwig


19.08.2019 9. DBU Grand Prix Biathlon

Hier sind die Ergebnisse



23.08.2019 Kalenderdateien nach Mannschaften

Gesamtliste aller Termine

Turnierbillard

1. Mannschaft
2.Mannschaft

Dreiband 1. Mannschaft
Dreiband 2. Mannschaft

Eurokegeln

Matchbillard

Dreiband I. Mannschaft
Dreiband II. Mannschaft

Biathlon

Kegelbillard

Alle Dateien sind im ICS-Format



Neuere Beiträge