Billardclub Tümmler 1932 Lindenhorst e.V.

Neuere Beiträge

29.02.2020 F.d.G. Herne D2 - Tümmler Lindenh. D2 2:6

Spiel 1
Dreiband klein
Karl-Heinz Michalak Günter Linkner
Bälle:
27
Aufn.:
40
HS:
4
GD:
0,675
Bälle:
23
Aufn.:
40
HS:
3
GD:
0,575
2 : 0
Spiel 2
Dreiband klein
Niko Bekiridis Leopold Doll
Bälle:
13
Aufn.:
35
HS:
2
GD:
0,371
Bälle:
30
Aufn.:
35
HS:
8
GD:
0,857
0 : 2
Spiel 3
Dreiband klein
Ayhan Bayraktar Horst Drews
Bälle:
16
Aufn.:
40
HS:
2
GD:
0,400
Bälle:
20
Aufn.:
40
HS:
2
GD:
0,500
0 : 2
Spiel 4
Dreiband klein
Raimund Bönig Harald Ludwig
Bälle:
15
Aufn.:
40
HS:
2
GD:
0,375
Bälle:
24
Aufn.:
40
HS:
4
GD:
0,600
0 : 2
71 155 0,458 97 155 0,626 2 : 6

Ersatzgeschwächt aber nicht so schlecht!

Harry hatte sich nach 2 Tagen im Bett wg. Erkältung raus gekämpft und startete aber so was von durch.
Nach 20 Aufnahmen und einer komfortablen Führung war dann aber der Sprit alle. Schweißausbrüche, Zittern usw.
Sah nicht so gut aus. Harry schaltete dann aber auf Reserve und zog das Ding sicher durch.

Horst kam nicht so gut aus den Pötten.
Ayhan lag zur Mitte der Partie leicht vorne, konnte aber nicht weglaufen.
Gegen Ende zog Horst dann doch letztlich noch sicher davon. Ein Punkt im Sack.
Aber unsere Ersatzbretter an 1 und 2 mussten ja noch in die Bütt.

Ich will mal mit dem ersten Brett beginnen. Hier erhielt Günni eine kostenlose Lektion vom Altmeister.
Karl-Heinz ließ sich auch von spektakulärsten a la Ronny-Lösungen bei Günni nicht aus der Ruhe bringen,
sammelte seine Punkte ein und ritt das Ding, ohne je recht in Gefahr zu geraten, sicher nach Hause.

Und dann die spektakulärste Partie seit langem. Nach 16 Aufnahmen stand es 2:1. Ich habe vergessen für wen.
Aber dann war es Poldi aber so was von leid!
Plötzlich sah alles so leicht aus. Höchstserie 8.
Da hatte Niko (alte Schulung = Dreiband heißt Lauf, Lauf und noch mehr Lauf!!) nichts mehr entgegen zu setzten.
Wenn unseren Poldi nicht kurz vorm Ende die Angst vor der eigenen Courage befallen hätte, wäre sicher 1 GD drin gewesen.
Aber auch so: 6:2 und damit 2 Punkte im Sack.

Spitzenreiter, Spitzenreiter, hey, hey, hey!!

H. Ludwig

Auswärtssieg

Harry begann gegen Raimund wie der Teufel und führte nach 20 Aufnahmen schon 15:8.
Dann liess er etwas nach und Raimund kam auf 16:13 heran ( 30A.) .
Das wollte Harry aber nicht zulassen, drehte nochmal auf und brachte die Partie sicher nach Hause.

Horst hatte am Anfang einige Schwierigkeiten mit Jan und dem Brett.
Daher lag er auch in der 15 A. mit 5:9 zurück, kämpfte sich dann aber vorbei
und bis zur 32. A mit 17:14 in Führung in einem alles in allem zähen Spiel. 
Mit etwas defensivem Spiel brachte Horst dann die Partie ins Ziel.

Leo und sein Gegner wollten nicht richtig loslegen. So stand es in der 20. A noch 5:5.
Dann zündete Leo plötzlich den Turbo und distanzierte Nico mit 17 Punkten in 5 (!) Aufnahmen.
Leider verpasste er den GD über 1, weil er für den letzten Ball noch fünf A. benötigte.

Günna und Karl-Heinz spielten immer gleichauf mit wechselnder Führung.
So stand es in der 37. A unentschieden 22:22 .
Eine 4er Serie brachte dann Karl-Heinz den Vorsprung zum Partiegewinn,
weil Günna nicht mehr kontern konnte (nur noch den Nachstoss)

H. Drews



29.02.2020 Tümmler Lindenh. D1 - F.d.G. Herne D1 2:6

Spiel 1
Dreiband klein
Dirk Lendeckel Werner Patz
Bälle:
32
Aufn.:
40
HS:
5
GD:
0,800
Bälle:
35
Aufn.:
40
HS:
5
GD:
0,875
0 : 2
Spiel 2
Dreiband klein
Ngoc Vi Ma Peter Wenzel
Bälle:
30
Aufn.:
40
HS:
5
GD:
0,750
Bälle:
38
Aufn.:
40
HS:
8
GD:
0,950
0 : 2
Spiel 3
Dreiband klein
Peter Berger Klaus-Günter Hauswirth
Bälle:
26
Aufn.:
40
HS:
5
GD:
0,650
Bälle:
31
Aufn.:
40
HS:
5
GD:
0,775
0 : 2
Spiel 4
Dreiband klein
Dieter Schober Bernd Reinhardt
Bälle:
23
Aufn.:
40
HS:
3
GD:
0,575
Bälle:
22
Aufn.:
40
HS:
6
GD:
0,550
2 : 0
111 160 0,694 126 160 0,788 2 : 6



27.02.2020 GW Wanne BI - Tümmler Lindenh. BI 0:5

Spnr. Name,Vorname Ballz. Aufn. HS/GD Partiepkt Ballz. Aufn. HS/GD Spnr. Name,Vorname
0174 Wember,T. 68 120
0.57
0:1
120 68
1.76
0035 Kellner,T.
0024 Habermehl,U. 74 120
0.62
0:1
120 74
1.62
0049 Stuhlmann,B.
0174 Wember,T. 44 120
0.37
0:1
120 44
2.73
0049 Stuhlmann,B.
0024 Habermehl,U. 77 120
0.64
0:1
120 77
1.56
0035 Kellner,T.
0998 Wember/Habermehl,.. 56 120
0.47
0:1
120 56
2.14
0999 Kellner/Stuhlmann,..
Summe   319 600 0.53 0:5 600 319 1.88   Summe

GT Buer I hat wie unsere Mannschaft bisher dreimal gewonnen. Am 19.03 bei uns und am 28.5 in Buer finden dann wohl zwei Endspiele statt.



20.02.2020 Landeseinzelmeisterschaft BK2 Kombi

Nachdem 2 Spieler abgesagt hatten, musste der bittere Weg über eine Dreier-Doppelrunde genommen werden.

Pl. Name Pkt Sätze G U V Ballz. Aufn. GD BED
1. S. Reich (GW Wanne) 8 +12 4 0 0 547 197 2.776 4.820
2. T. Wember (GW Wanne) 2 -4 1 0 3 286 446 0.641 2.070
3. B. Stuhlmann (Tümmler Lindenh.) 2 -8 1 0 3 294 484 0.607 1.260



16.02.2020 GW Hassel D2 - Tümmler Lindenh. D1

Spiel 1
Dreiband klein
Horst Tolksdorf Dirk Lendeckel
Bälle :
21
Aufn. :
40
HS:
3
GD:
0,525
Bälle :
38
Aufn. :
40
HS:
5
GD:
0,950
0 : 2
Spiel 2
Dreiband klein
Dieter Balschun Ngoc Vi Ma
Bälle :
28
Aufn. :
40
HS:
4
GD:
0,700
Bälle :
20
Aufn. :
40
HS:
3
GD:
0,500
2 : 0
Spiel 3
Dreiband klein
Georg Zipfel Peter Berger
Bälle :
18
Aufn. :
40
HS:
3
GD:
0,450
Bälle :
24
Aufn. :
40
HS:
5
GD:
0,600
0 : 2
Spiel 4
Dreiband klein
Meinhard Marcinowski Axel Sehrbrock
Bälle :
22
Aufn. :
40
HS:
3
GD:
0,550
Bälle :
21
Aufn. :
40
HS:
3
GD:
0,525
2 : 0
89 160 0,556 103 160 0,644 4 : 4


15.02.2020 Kickser Leithe D1 - Tümmler Lindenh. D2 4:4

Spiel 1
Dreiband klein
Wolfgang Dietzel Jens Emanuelsson
Bälle :
25
Aufn. :
40
HS:
4
GD:
0,625
Bälle :
30
Aufn. :
40
HS:
4
GD:
0,750
0 : 2
Spiel 2
Dreiband klein
Norbert Franken Günter Linkner
Bälle :
20
Aufn. :
37
HS:
5
GD:
0,541
Bälle :
30
Aufn. :
37
HS:
6
GD:
0,811
0 : 2
Spiel 3
Dreiband klein
Michael Abt Leopold Doll
Bälle :
25
Aufn. :
40
HS:
4
GD:
0,625
Bälle :
20
Aufn. :
40
HS:
4
GD:
0,500
2 : 0
Spiel 4
Dreiband klein
Harry Bernoth Horst Drews
Bälle :
28
Aufn. :
40
HS:
4
GD:
0,700
Bälle :
21
Aufn. :
40
HS:
3
GD:
0,525
2 : 0
98 157 0,624 101 157 0,643 4 : 4

Unentschieden erkämpft

Horst spielte gegen Harry ziemlich unglücklich, lag schnell 10 Points hinten,
weil immer wenn bei ihm ein Ball knapp vorbei ging, für Harry ein Einsteiger liegenblieb ( Kreuzer oder Eckball).
Leider half da auch der Schlussspurt nicht mehr.

Leo startete anspruchsvoll, verlor dann aber den Faden.
Und mit 30 Fehlaufnahmen (!) kann man eine Partie nur schwer gewinnen.

Günna spielte ein bärenstarke Partie, zeigte Norbert sofort die Grenzen auf.
In der Partiemitte versuchte Norbert dann defensiv zu spielen, machte aber auch keine Punkte mehr.
Günna blieb entspannt und brachte die Partei mit einem guten GD sicher nach Haus.

Jens und Wolfgang spielten immer gleichauf bis zur 27.A,
dann setzte sich Jens mit einer 4er Serie ab und behielt den Vorsprung dank sechs Punkten in den letzten sechs Aufnahmen.

H. Drews



02.02.2020 Biathlon Doppel-Pokal Tümmler Lindenhorst - Wanne 2 4:1

 
Datum: Sonntag, Februar 02, 2020 Spielort: Dortmund
  Heim Team 3 Lindenhorst Gast Team 5 Wanne 2
  Spieler 1 Bernd Stuhlmann Spieler 1 Thomas Wember
  Spieler 2 Thomas Kellner Spieler 2 Uwe Habermehl
 
Partie 1 Spieler 1 Bernd Stuhlmann Spieler 2 Uwe Habermehl
  Aufnahmen Dreiband Endergebnis Aufnahmen Dreiband Endergebnis Partiepunkte
 
29
15
177
29
12
180
0
:
1
 
Partie 2 Spieler 2 Thomas Kellner Spieler 1 Thomas Wember
  Aufnahmen Dreiband Endergebnis Aufnahmen Dreiband Endergebnis
 
26
15
180
25
8
132
1
:
0
 
Partie 3 Spieler 1 Bernd Stuhlmann Spieler 1 Thomas Wember
  Aufnahmen Dreiband Endergebnis Aufnahmen Dreiband Endergebnis
 
18
15
180
17
5
122
1
:
0
 
Partie 4 Spieler 2 Thomas Kellner Spieler 2 Uwe Habermehl
  Aufnahmen Dreiband Endergebnis Aufnahmen Dreiband Endergebnis
 
20
15
180
20
6
103
1
:
0
 
Partie 5 Doppel Team 3 Lindenhorst Doppel Team 5 Wanne 2
  Aufnahmen Dreiband Endergebnis Aufnahmen Dreiband Endergebnis
 
15
15
180
14
4
76
1
:
0





Neuere BeiträgeÄltere Beiträge