Billardclub Tümmler 1932 Lindenhorst e.V.

Neuere Beiträge

04.05.2019 Tuemmler Lindenh. D1 - BG Muenster D1 6:2

Spiel 1
Dreiband klein
Abdulkadir Kavak Joachim Eidner
Bälle :
40
Aufn. :
39
HS:
3
GD:
1,026
Bälle :
40
Aufn. :
39
HS:
4
GD:
1,026
1 : 1
Spiel 2
Dreiband klein
Ngoc Vi Ma Andreas Schulz
Bälle :
38
Aufn. :
40
HS:
6
GD:
0,950
Bälle :
23
Aufn. :
40
HS:
4
GD:
0,575
2 : 0
Spiel 3
Dreiband klein
Günter Linkner Eberhard Ernsting
Bälle :
30
Aufn. :
40
HS:
4
GD:
0,750
Bälle :
30
Aufn. :
40
HS:
7
GD:
0,750
1 : 1
Spiel 4
Dreiband klein
Axel Sehrbrock Günter Reich
Bälle :
32
Aufn. :
40
HS:
7
GD:
0,800
Bälle :
20
Aufn. :
40
HS:
6
GD:
0,500
2 : 0
140 159 0,881 113 159 0,711 6 : 2


03.05.2019 Tuemmler Lindenh. D2 - Elfb. Hoentrop D2 2:6

Spiel 1
Dreiband klein
Bernd Stuhlmann Andreas Reimertz
Bälle :
30
Aufn. :
40
HS:
4
GD:
0,750
Bälle :
33
Aufn. :
40
HS:
8
GD:
0,825
0 : 2
Spiel 2
Dreiband klein
Günter Linkner Peter Kulka
Bälle :
32
Aufn. :
40
HS:
4
GD:
0,800
Bälle :
26
Aufn. :
40
HS:
6
GD:
0,650
2 : 0
Spiel 3
Dreiband klein
Leopold Doll Ingo Hölzer
Bälle :
27
Aufn. :
40
HS:
5
GD:
0,675
Bälle :
33
Aufn. :
40
HS:
4
GD:
0,825
0 : 2
Spiel 4
Dreiband klein
Harald Ludwig Carsten Hölzer
Bälle :
10
Aufn. :
37
HS:
2
GD:
0,270
Bälle :
35
Aufn. :
37
HS:
7
GD:
0,946
0 : 2
99 157 0,631 127 157 0,809 2 : 6

Knapp am Punkt vorbei. Schade.

Harald hatte einen extrem gebrauchten Tag erwischt.
Dazu ein Gegner der alles, aber auch wirklich alles, traf und Jugend_forscht_Stellungen hinterließ.
Carsten spielte lange über 1,5 GD, was ihm wohl auch nicht alle Tage passiert, eher er zum Ende wieder etwas „normaler“ spielte.
Trotzdem keine Chance für Harald, 2 Punkte weg.

Ingo versuchte Poldi durch seinen Durst und durch sein Spiel zu beeindrucken.
Klappte aber nicht.
Immer wenn er glaubte, entscheidend weggezogen zu sein kämpfte sich Poldi wieder ran.
Dass es letztlich nicht gereicht hat, ist schade, aber nicht zu ändern.
Wieder 2 Punkte weg. Langsam wurde es knapp mit dem Punkt.

Aber dann unser Günni.
Seit langem die konzentriertes Leistung gegen einen wahrlich nicht schwachen Gegner.
Kein K…., P….., Sch….. statt dessen schöne Bälle.
Kenner dürfen jetzt mal über die Gründe der Leistungsexplosion philosophieren….
Egal wie: 2 Punkte im Sack und Bernd noch in den Löchern.

Bernd gegen Andreas hielt alles, was man von einem Spitzenspiel erwarten darf.
Tolle Bälle, tolle Taktik und angenehme Atmosphäre.
Nach dem Prinzip Eichhörnchen hatte sich Bernd vor dem Nachstoß einen 5-Punktevorsprung erkämpft.
Aber, wie wir alle wissen, kann man den Nachstoß schlecht auf Abwehr spielen.
Ergebnis: Andreas spielte seine Höchstserie von 8 Bällen (!!!) und zog noch vorbei.

Und unser Traum vom Punkte war dahin…..

H. Ludwig



01.05.2019 Tuemmler Lindenh. D1 - Bfr. Schwerin D1 8:0

Spiel 1
Dreiband klein
Roland Knop David Hafemann
Bälle :
40
Aufn. :
29
HS:
8
GD:
1,379
Bälle :
32
Aufn. :
29
HS:
5
GD:
1,103
2 : 0
Spiel 2
Dreiband klein
Abdulkadir Kavak Udo Letzing
Bälle :
36
Aufn. :
40
HS:
7
GD:
0,900
Bälle :
34
Aufn. :
40
HS:
5
GD:
0,850
2 : 0
Spiel 3
Dreiband klein
Bernd Stuhlmann Klaus Dongowski
Bälle :
28
Aufn. :
40
HS:
3
GD:
0,700
Bälle :
17
Aufn. :
40
HS:
4
GD:
0,425
2 : 0
Spiel 4
Dreiband klein
Ngoc Vi Ma Dieter Reuter
Bälle :
31
Aufn. :
40
HS:
6
GD:
0,775
Bälle :
21
Aufn. :
40
HS:
4
GD:
0,525
2 : 0
135 149 0,906 104 149 0,698 8 : 0


28.04.2019 Tuemmler Lindenh. MI - F.d.G. Herne MI 4:4

Spiel 1
Freie Partie groß
Leopold Doll Udo Kley
Bälle (x8.00):
38
Aufn. (x8.00):
20
HS:
6
GD:
1,90
Bälle (x8.00):
37
Aufn. (x8.00):
20
HS:
11
GD:
1,85
2 : 0
Spiel 2
Einband groß
Abdulkadir Kavak Werner Patz
Bälle (x24.00):
65
Aufn. (x3.00):
25
HS:
12
GD:
2,60
Bälle (x24.00):
33
Aufn. (x3.00):
25
HS:
8
GD:
1,32
2 : 0
Spiel 3
Cadre 47/2
Bernhard Trawinski Michael Jakubowski
Bälle (x8.00):
29
Aufn. (x4.00):
20
HS:
6
GD:
1,45
Bälle (x8.00):
60
Aufn. (x4.00):
20
HS:
15
GD:
3,00
0 : 2
Spiel 4
Cadre 71/2
Peter Berger Peter Wenzel
Bälle (x9.00):
41
Aufn. (x3.00):
20
HS:
18
GD:
2,05
Bälle (x9.00):
50
Aufn. (x3.00):
20
HS:
10
GD:
2,50
0 : 2
2465 375 6,57 2018 375 5,38 4 : 4



28.04.2019 LEM Endrunden

hier



26.04.2019 Tuemmler Lindenh. D2 - BSV Kamen D1 4:4

Spiel 1
Dreiband klein
Peter Berger Carsten Otte
Bälle :
23
Aufn. :
40
HS:
3
GD:
0,575
Bälle :
21
Aufn. :
40
HS:
6
GD:
0,525
2 : 0
Spiel 2
Dreiband klein
Günter Linkner Marc Schulz
Bälle :
16
Aufn. :
39
HS:
3
GD:
0,410
Bälle :
35
Aufn. :
39
HS:
3
GD:
0,897
0 : 2
Spiel 3
Dreiband klein
Leopold Doll Christian Karrasch
Bälle :
7
Aufn. :
30
HS:
2
GD:
0,233
Bälle :
35
Aufn. :
30
HS:
4
GD:
1,167
0 : 2
Spiel 4
Dreiband klein
Harald Ludwig Reinhard Breskiewicz
Bälle :
14
Aufn. :
40
HS:
2
GD:
0,350
Bälle :
13
Aufn. :
40
HS:
3
GD:
0,325
2 : 0
60 149 0,403 104 149 0,698 4 : 4

Die Geschichte von Haralds Spiel ist schnell erzählt.
Reiner traf beim Einspielen ALLES. Es sah nach einer Vollklatsche aus.
Aber Harald kam aus den Löchern wie ein Großer, was seinem Gegner etwas den Zahn zog.
Leider kamen dann 19 Fehlaufnahmen.
Zum Schluss gab‘s Kampf pur und einen Gegner, der auch den Nachstoß versemmeln konnte.
Punkte im Sack. Ein Punkt gegen den Tabellenzweiten. Nicht so schlecht!

Der arme Leo bekam eine kostenlose Trainerstunde.
Und wie es dann so kommt, liefen seine Bälle auch noch ständig press vorbei.
Keine Chance, 2 Punkte weg.

Ähnlich sah es bei Günni aus. Marc legte ziemlich gut ab, sodass das Ergebnis nicht ganz so trübe ausfiel.
Aber am Ende des Tages auch hier zwei Punkte für Kamen.

Und dann Peter gegen Carsten.
Ein ständiges Auf und Ab.
Spannung bis zur letzten Aufnahme und ein Carsten, der mit dem Lauf von Tisch 3 nicht wirklich Freundschaft schloss.
Peter machte unbeirrt seine Bälle und schleppte 2 Punkte über die Ziellinie.

Ein Punkt, der bei der Endabrechnung noch einiges wert sein kann.

H. Ludwig




14.04.2019 Bfr. Schwelm MI - Tuemmler Lindenh. MI 8:0

Spiel 1
Freie Partie groß
Georg Flinzer Leopold Doll
Bälle (x8.00):
126
Aufn. (x8.00):
20
HS:
39
GD:
6,30
Bälle (x8.00):
19
Aufn. (x8.00):
20
HS:
5
GD:
0,95
2 : 0
Spiel 2
Einband groß
Andreas Springorum Axel Sehrbrock
Bälle (x24.00):
40
Aufn. (x3.00):
25
HS:
7
GD:
1,60
Bälle (x24.00):
32
Aufn. (x3.00):
25
HS:
7
GD:
1,28
2 : 0
Spiel 3
Cadre 47/2
Andreas Knopp Bernhard Trawinski
Bälle (x8.00):
107
Aufn. (x4.00):
20
HS:
20
GD:
5,35
Bälle (x8.00):
35
Aufn. (x4.00):
20
HS:
10
GD:
1,75
2 : 0
Spiel 4
Cadre 71/2
Mario Vinci Ngoc Vi Ma
Bälle (x9.00):
125
Aufn. (x3.00):
18
HS:
27
GD:
6,94
Bälle (x9.00):
50
Aufn. (x3.00):
18
HS:
10
GD:
2,78
2 : 0
3949 369 10,70 1650 369 4,47 8 : 0


09.04.2019 Änderungen in den LEM

Hier gibt es eine Zusammenstellung der neuen Termine der Westfalenmeisterschaften.



Neuere BeiträgeÄltere Beiträge